16.04.14 – 17 Uhr – Stundengebet “Vesper”

Im Kloster Barsinghausen lebt und wirkt seit 1996 eine Kommunität der Diakonischen Schwesternschaft Wolmirstedt e.V. Seit 2013 bilden Kommunität und Konventualinnen einen Konvent. Der Tagesverlauf wird vom Rhythmus der Stundengebete bestimmt: Das Morgenlob, das Mittagsgebet und das Abendgebet, auch Vesper genannt.

Die Andacht wird von Äbtissin Schwester Barbara Silbe geleitet und findet in der Ausstellung, im Leibnizsaal des Niedersächsischen Landtags, statt.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig und der Eintritt ist frei.

Infos zu Kloster Barsinghausen

 

Tagzeitengebet, © 2014 Isabelle Castera

Tagzeitengebet, © 2014 Isabelle Castera

Tagzeitengebet, © 2014 Isabelle Castera

Tagzeitengebet, © 2014 Isabelle Castera

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *